Informationen zur Leistungsbewertung

Von der Lehrerkonferenz unserer Schule beschlossene Bewertungskriterien für schriftliche Arbeiten:

 

1

2

3

4

5

6

Diktatformen

0-0,5 F

1-2,5 F

3-5 F

5,5-7,5 F

8-10,5 F

>10,5 F

Punkte-Bewertung

100-98%

97 – 86%

85-66%

65-46%

45-26%

<26%

 

Leistungsermittlung und Leistungsbewertung im Fach Sport

  1. Lernbereich: leichtathletische Übungen
  2. Lernbereich: Spiele und Spielformen
  3. Lernbereich: Turnerische Übungen
  4. Lernbereich: Gymnastisch -tänzerische Übungen
  5. Lernbereich : Schwimmen

In Klasse 1/ 2 erfolgt eine verbale Einschätzung im Unterricht. Außerdem können verschiedene Formen der Leistungsanerkennung eingesetzt werden. ( Urkunden ,Stempel u. ä.)
In Klasse 3 /4 beginnt die Benotung in allen Lernbereichen. Die Halbjahresnote und die Jahresnote im Fach Sport setzt sich aus dem Durchschnitt der Lernbereichsnoten zusammen.
Die Lernbereichsnote wird aus Teilnoten gebildet, die die Leistung des Schülers einschätzt.
Wir richten uns dabei nach den Empfehlungen zur Leistungsermittlung und Leistungsbewertung in der Grundschule.

Lernbereich : Schwimmen
Unsere Zweitklässler fahren nach Grimma ins Schulschwimmzentrum. Dort werden die Schüler entsprechend ihrer Ausgangsleistung in drei Gruppen eingeteilt.
Nach Abschluss erhält jeder Schüler einen Schwimmnachweis, der alle erreichten Leistungen dokumentiert.

Folgende Leistungen sind im Schwimmunterricht zu erreichen:

  • Kenntnis der Baderegeln

Basisstufe:

  • beliebiger Sprung ins tiefe Wasser und anschließend 100m Schwimmen in einer Schwimmart
  • das Wasser ohne Hilfsmittel verlassen

Sicheres Schwimmen:

  • Sprung ins tiefe Wasser, anschließend 15 Minuten Schwimmen und dabei mindestens 200m (8 Bahnen)Schwimmen in einer beliebigen Schwimmart zurücklegen

oder

  • Kopfsprung ins tiefe Wasser, anschließend 100m Schwimmen in einer Schwimmart und 100m Schwimmen in einer zweiten Schwimmart ( Mindestzeit 3:30min.)

Tauchen

  • Tauchen in schultertiefem Wasser ( ohne Hilfsmittel)
  • einmal ca. 2m Tieftauchen ( ohne Hilfsmittel) und einen kleinen Gegenstand holen